Camping 4.0 für die Alpen

Ständig auf der Suche nach neuen Angeboten für ihre Gästeschaft
betreibt Familie Morik seit über 45 Jahren ihr „Alpencamping Nenzing“ mit
freudigem Mut zu touristischer Innovation.
Restaurant, Hallen-, Freibad, Sauna und Spa sind längst da.
Architekt Reinhold Hammerer erweiterte die Camping-Möglichkeiten nun mühelos um eine luxuriöse Variante. Zehn vorgefertigte, voll möblierte Chalets mit
parabelförmigem Querschnitt bieten totalen Komfort und
ungestörten Panoramablick am Hang.

Zwei Kilometer vom Ort entfernt liegt das Alpencamping Nenzing leicht erhöht auf einer Lichtung im Wald. Früher stand an diesem Kraftplatz inmitten eines 360°-Bergpanoramas ein abgelegener Bauernhof. Vor über 45 Jahren begann Familie Morik hier mit dem Streben nach gastgeberischer Perfektion ihren C

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.