Problem mit Eigentümerversammlungen

HaussanierungSteht eine umfassende Haussanierung an, müssen die Wohnungseigentümer natürlich umfassend informiert werden.Foto: A. Kopf

Haussanierung
Steht eine umfassende Haussanierung an, müssen die Wohnungseigentümer natürlich umfassend informiert werden.

Foto: A. Kopf

Versammlungen von Eigentümern müssen laut Wohnungseigentumsgesetz
alle zwei Jahre stattfinden. Das ist derzeit schwer umzusetzen.

Aktuell Die Eigentümerversammlung soll, so steht es im Gesetz, vornehmlich der Willensbildung dienen. Erforderliche Beschlüsse können hingegen auch anders zustande kommen, etwa schriftlich. „Die Eigentümerversammlung kann also eine Informationsveranstaltung sein, auf deren Basis die Eigentümer späte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.