Zuhause auf Zeit

Kein Gebäude steht für sich allein. Es ist Teil eines räumlichen,
sozialen und wirtschaftlichen Zusammenhangs, der bereits vorhanden ist.
Diese Struktur bleibt dabei nie dieselbe. Sie verändert sich mit der Zeit
und mit jedem neuen Element. Wenn mit dieser Tatsache bewusst
umgegangen wird, ergeben sich neuartige Typologien und Konzepte.
Ein Beispiel ist das Apartmenthaus für Studierende in Hohenems.

Das Projekt ist Bestandteil, Folge und zugleich nächster Schritt eines Entwicklungsprozesses, der in der Hohenemser Innenstadt seit einigen Jahren in Gang ist. Seit 2012 ist das Projektentwicklungsteam um Markus Schadenbauer bemüht, das historische Stadtensemble um die Marktstraße nach und nach zu s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.