Bauen mit System

Der Life Cycle Tower ONE, kurz LCT 1,
war 2012 das erste achtgeschoßige Holzgebäude in Österreich.
Gebaut auf dem Areal von Rhombergs Fabrik in Dornbirn
sind seither Hunderte Gruppen von Fachleuten und Interessierten
dorthin gepilgert und haben auf Exkursionen beim Lokalaugenschein
das Gebäude besichtigt und die Systematik dahinter diskutiert.
Was passierte nach dem Pilotprojekt und wie geht es mit dem
Bausystem der eigens gegründeten Firma Cree weiter?

Seit 2013 wird im Life
Cycle Tower gearbeitet. Die einzelnen Geschoße des Bürogebäudes sind vermietet an die Regionalentwicklung Vorarlberg und verschiedene Unternehmen. Im Gebäude ist auch das Unternehmen Cree untergebracht, das das Bausystem des LCT 1 entwickelt hat und seiterher als Start-Up den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.