Hauptwohnsitz nachweisen

Wer eine Immobilie verkauft, die er oder sie lange genug als Hauptwohnsitz
genutzt hat, ist von der Immobilienertragssteuer befreit.

Aktuell Gewinne aus Immo-
bilienverkäufen werden seit 2012 grundsätzlich mit 30 Prozent versteuert. Wer ein Haus oder eine Wohnung allerdings während der vorangegangenen zwei Jahre bzw. durchgehend fünf Jahre innerhalb der letzten zehn Jahre als Hauptwohnsitz genutzt hat, ist von dieser Steuer befrei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.