Mietrecht und Altbauten

Das österreichische Mietrecht ist nicht einfach zu durchschauen. Schwierig wird es, wenn ein Objekt dem „Vollanwendungsbereich des Mietrechtsgesetzes (MRG)“ unterliegt.

Aktuell Solche Häuser stehen keineswegs nur in Wien oder Graz. Altbau bedeutet bei einem Mietwohnungshaus, dass die Baubewilligung vor dem 1. Juli 1953 bzw. bei einer Eigentumswohnung vor dem 8. Mai 1945 erteilt wurde. Der für sie vorgesehene „Richtwertmietzins“ gilt auch für zahlreiche Häuser in Vo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.