Einweihungsfeier in Wald am Arlberg

Vorbeikommen und Umschauen lautet die Devise: Noch ist eine schöne Dachgeschoßwohnung mit großer, überdachter Terrasse frei.  foto: GRABHER

Vorbeikommen und Umschauen lautet die Devise: Noch ist eine schöne Dachgeschoßwohnung mit großer, überdachter Terrasse frei.  foto: GRABHER

Am Samstag, dem 7. 7. feiert das Team von GRABHER, Der Baumeister die Einweihung der
Wohnanlage Göttschlig 2 in Wald am Arlberg.

Tag der offenen tür Als Kleinwohnprojekt mit nur 6 Einheiten in massiver ZiegelBauweise ausgeführt, konnte die Wohnanlage 
zeitgerecht an die Bewohner übergeben werden. Diese haben sich in der Zwischenzeit schon in ihr neues Zuhause eingelebt und profitieren vom
hohen Ausführungsstandard und der damit verbundenen Wohnqualität.Noch ist eine schöne 4-Zimmer-Dachgeschoßwohnung mit 98 m2 Wohnfläche und herrlicher Fernsicht frei. Diese kann schlüsselfertig mit Tiefgarage, Keller und dem
19 m2 großen, überdachten Balkon inkl. Abstellbox mit Eigenmitteln und überschaubaren Monatsraten finanziert werden. Interessierte sind herzlich eingeladen das Projekt und die qualitative Ausführung vor Ort kennen zu lernen. Die Experten von GRABHER, Der Baumeister stehen für Fragen rund ums Bauen und Wohnen gerne zur Verfügung. Für ein entspanntes Ambiente sorgen musikalische Untermalung sowie Kaffee und Croissants.

Tag der offenen Tür

Projekt Göttschlig 2,
Wald am Arlberg

Samstag, 7. Juli 2018, 10–13 Uhr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.