Zufallsfund bei Sebastiankapelle

Die Fresken stellen den heiligen Rochus und den heiligen Sebastian dar.  VN/WIM

Die Fresken stellen den heiligen Rochus und den heiligen Sebastian dar.  VN/WIM

Bei der Sanierung von Putzschäden wurden Wandmalereien aus dem 17. Jahrhundert entdeckt.

Kirche Im Zuge der Umgestaltung der Sebastianswiese und der Gestaltung der freigewordenen Grünfläche war vorgesehen, die augenscheinlichen Putzschäden im Sockelbereich der Sebastiankapelle zu sanieren. Doch im Verlaufe der Sanierungsarbeiten kamen zunächst historische Putzoberflächen zutage.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.