Schubladengondeln für mehr Komfort

Schubladen – für Menschen mit Handicap konzipiert.   epr/KOITKA/©Markus Nilling

Schubladen – für Menschen mit Handicap konzipiert.   epr/KOITKA/©Markus Nilling

SCHRANK Paternosteraufzüge fahren seit Ende des 19. Jahrhunderts rauf und runter. Jetzt erfährt die bewährte Technik eine Neuauflage – und zwar als Aufbewahrungsmöbel. Der innovative Hoch[8] aus dem Hause KOITKA wurde für Menschen mit Handicap konzipiert, ist aber auch für Best Ager eine große Hilfe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.