Menschen aus der Heimat. Gaby Kraft (53), ehrenamtlich bei KIT und Naturwacht

Mit Menschen, Tieren und der Natur verbunden

Oben in der Bergwelt kann sie abschalten und gedanklich wieder leer werden: Gaby Kraft mit ihrer Hündin „Doraya“.  EH

Oben in der Bergwelt kann sie abschalten und gedanklich wieder leer werden: Gaby Kraft mit ihrer Hündin „Doraya“.  EH

Gaby Kraft hilft gerne, ob den Mitbürgern oder der Natur.

Dornbirn Sie ist beim Kriseninterventionsteam und bei der Naturwacht aktiv im Einsatz, beim Roten Kreuz ist sie bei der Reserve abrufbar. Allein beim Aufzählen ihrer nebenberuflichen Tätigkeiten erweckt Gaby Kraft den Anschein, als kenne ihre Hilfsbereitschaft keine Grenzen. Bei der Frage, wie man a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.