Gold und zweimal Silber für die U16-Ländle-Judokas

Die Ländle-Judokas erlebten aufregende Tage bei der U16-Staatsmeisterschaft. cth

Die Ländle-Judokas erlebten aufregende Tage bei der U16-Staatsmeisterschaft. cth

Dornbirn Die Fahrt nach Straßwalchen zur U16-Staatsmeisterschaft hat sich für die Ländle-Judokas gelohnt. Die Vorarlberger U16-Kämpfer, gecoacht von Landestrainer David Böhler und Samvel Adamyan, holten sich gleich dreimal Edelmetall – einmal Gold und zweimal Silber. Alle sieben Judokas gewannen zum

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.