Mit Kunstwerken im öffentlichen Raum digital verschmelzen

Das Augmented-Reality-Projekt führt noch bis Oktober von Kunstwerk zu Kunstwerk durch Dornbirn. Kunstraum

Das Augmented-Reality-Projekt führt noch bis Oktober von Kunstwerk zu Kunstwerk durch Dornbirn. Kunstraum

Digitales Ausstellungsformat von Erwin Wurm.

Dornbirn Soll es ein Foto mit einem 20 Meter großen Wurstmann vor der Pfarrkirche am Marktplatz sein oder ein Foto in einem „Fat Car“ sitzend am Busbahnhof oder vielleicht eines als Träger einer überdimensional großen Wärmeflasche? All diese und noch mehr Fotos können gescannt, mit der eigenen Perso

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.