Die Haifischflossen sind los

Die Füße werden warm gestrampelt.

Die Füße werden warm gestrampelt.

Schwimmlehrerin Hannah Wiedemann bringt den Kindern auf besondere Weise das Schwimmen bei.

Lustenau Bunte Haifischflossen tummelten sich im stahlblauen Wasser des Parkbads Lustenau. Doch zogen sie keine Kreise, nein, sie schwammen vielmehr hochkonzentriert im Becken hin und her. „Wir lernen mithilfe der Haifischflosse das Schwimmen“, erklärte Hannah Wiedemann (28), Schwimmlehrerin im Park

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.