Sechs nahe Ziele in der „langen Nacht“

Während der Pandemie war die Kirche St. Martin meist leer, das soll sich nun wieder ändern. VN/Steurer

Während der Pandemie war die Kirche St. Martin meist leer, das soll sich nun wieder ändern. VN/Steurer

Ein halbes Dutzend Kirchen in Dornbirn und Lustenau machen bei heutiger „Langer Nacht der Kirchen“ mit.

Dornbirn „Eine ,Lange Nacht der Kirchen‘ in Zeiten der Pandemie?! Wir trauen uns. Hoffnungsvoll. Und mit Vorsicht. Vielleicht auch ein bisschen trotz allem“, hat Markus Hofer, der das Projekt in Vorarlberg organisiert, seinen Humor schon wieder gefunden. In den vergangenen Wochen und Monaten war das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.