Gertraud Klemm liest

Die österreichische Autorin Gertraud Klemm liest am Donnerstag, 17. September 2020, um 19 Uhr, aus ihrem neuen Buch „Hippocampus“. Der Roman nimmt sich Missständen in der Gesellschaft am Beispiel der Literaturbranche an. Der Eintritt kostet jeweils 5 Euro. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel 05572 3

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.