Hoffen auf Rückkehr in die „Vereinsnormalität“

Die Mufängar Garde mit Bürgermeister Martin Staudinger, LR Martina Rüscher, NEG-Präsidentin Petra Müller (2.v.r.) gemeinsam mit den Gardetrainerinnen Elisa Kleiner und Laetizia Mastrangelo (Bildmitte).

Die Mufängar Garde mit Bürgermeister Martin Staudinger, LR Martina Rüscher, NEG-Präsidentin Petra Müller (2.v.r.) gemeinsam mit den Gardetrainerinnen Elisa Kleiner und Laetizia Mastrangelo (Bildmitte).

Hardar Mufängar waren Gastgeber des 40. Landesverbandstags der Fasnatzünfte und -gilden.

HArd Die vergangenen beiden Pandemiejahre ließen jeweils den 11. 11. als Faschingsstart nur in einem kleinen Rahmen zu. Auf gelebtes Brauchtum musste verzichtet werden. Doch über kleinere Zusammenkünfte blieb das Vereinsleben bis dato aufrecht. Im Rahmen des 40. Landesverbandstags der Vorarlberger F

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.