Für Hochwasserschutz nimmt Wolfurt kräftig Geld in die Hand

Instandhaltung der Geschiebesperre Rickenbach.

Instandhaltung der Geschiebesperre Rickenbach.

Der Hochwasserschutz beinhaltet auch eine jährliche Wildbachbegehung.

Wolfurt Im heurigen Budget sind in der Marktgemeinde Wolfurt 270.000 Euro für den Hochwasserschutz reserviert. Hinzu kommen 404.000 Euro für den Ausbau von Gerinnen.

Neben der fortlaufenden Betreuung gehört auch jährlich eine Begehung der Wildbäche im Gemeindegebiet dazu.

Regelmäßige Kontrollen

Das Gem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.