Spannende Ausbildung bei Dornbirner Stadtpolizei

POLIZEI Die Stadt Dornbirn sucht Kandidatinnen und Kandidaten, die sich in den kommenden zwei Jahren zu Polizisten ausbilden lassen möchten. Während der Ausbildung sind die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereits bei der Stadt angestellt; die Kosten der Ausbildung übernimmt die Stadt. Die Ausbildung erfolgt im Bildungszentrum der Bundespolizei in Gisingen. Während der Ausbildung haben sie auch mehrfach die Möglichkeit, die Polizeiarbeit ganz konkret auf der Dienststelle kennenzulernen. Gut ausgebildete und motivierte Polizistinnen und Polizisten verfügen über ein breites Expertenwissen in Sicherheitsfragen. Die Stadtpolizei ist ebenso eine wichtige rund um die Uhr besetzte Anlauf- und Servicestelle für die Bürgerinnen und Bürger auch außerhalb der Öffnungszeiten des Rathauses. In Not­lagen und Notfällen ist die Polizeizentrale der Stadtpolizei eine wichtige Drehscheibe für Informationen.

Bewerbung (Motivationsschreiben und Lebenslauf) an personal@dornbirn.at. Ende der Bewerbungsfrist ist der 31. Dezember 2020. Fachliche Informationen erteilt Kommandant Stefan Schwarzmann, Tel. +43 5572 306 2600.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.