200 Stimmen im leuchtenden Sakralraum

Gerda und Erwin Mittermayr besuchten ebenfalls das Benefizkonzert.

Gerda und Erwin Mittermayr besuchten ebenfalls das Benefizkonzert.

Acht Chöre begeisterten beim Konzert in der Heilig-Kreuz-Kirche.

Bludenz Zu einem besonderen Liederabend luden am vergangenen Sonntag das Bludenzer Kulturbüro und gleich acht Chöre aus Bludenz und Umgebung in die Heilig-Kreuz-Kirche ein.

„Die stimmsicheren Sänger der Chöre Gioia, Sunshine, Sing-ing-Bings, des Franziskanerchores, Bludenzer Liederkranzes, der Bluden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.