Wo Unikate im Hasenstall angefertigt werden

Simon Madlener zeigt stolz eine seiner ersten Masken, die er geschnitzt hat. JUN

Simon Madlener zeigt stolz eine seiner ersten Masken, die er geschnitzt hat. JUN

Simon Madlener kam durch den Krampusverein Klösterle zur
Schnitzerei und hat sich seitdem einen Namen in der Region gemacht.

Thüringen Der 19-Jährige hat seinen Traumberuf gefunden. Mit 14 Jahren hat Simon Madlener bereits mit dem Schnitzen angefangen, ging an die Fachhochschule Lechtal, um dort sein Kunsthandwerk zu verfeinern, es von Grund auf zu lernen. Erst dort hat er sich intensiv mit dem Schnitzen beschäftigt, hat

Artikel 118 von 119
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.