VN-Interview. Verena Burtscher (33), Geschäftsführerin der Villa Falkenhorst

Mit Elan und Ideen ins Sommerprogramm

Verena Burtscher reagiert flexibel auf die sich verändernden Anforderungen.

Verena Burtscher reagiert flexibel auf die sich verändernden Anforderungen.

Villa Falkenhorst plant eine Ausweitung des „Blumenegger Sommers“.

THÜRINGEN Verena Burtscher, die engagierte Geschäftsführerin der Villa Falkenhorst in Thüringen, steht seit Monaten vor besonderen Herausforderungen. Programme werden jeweils erstellt, müssen dann wegen der Corona-Pandemie verschoben werden und können schlussendlich mitunter doch nicht durchgeführt

Artikel 116 von 119
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.