Musikhören hilft nicht nur gegen Stress

Musikhören hat laut den Forschern einen indirekten Effekt auf den Körper.  VN

Musikhören hat laut den Forschern einen indirekten Effekt auf den Körper.  VN

Wiener Psychologen haben für eine Studie 58 Frauen begleitet.

Wien Über die positive Wirkung von Musik auf Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen gibt es bereits einige Berichte. Wiener Psychologen können nun mit einer Analyse zu dem Effekt bei Menschen mit Somatischer Belastungsstörung (SSD) oder Depression aufwarten. Demnach reduziert das Musikhöre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.