Nachtschichten bedeuten höheres Herz-Risiko

Wer regelmäßig und viel in der Nacht arbeitet, der scheint, was die Gesundheit betrifft, gefährlicher als andere Menschen zu leben. adobestock

Wer regelmäßig und viel in der Nacht arbeitet, der scheint, was die Gesundheit betrifft, gefährlicher als andere Menschen zu leben. adobestock

Aktuell veröffentlichte Studie bestätigt den Zusammenhang.

London Etwa 21 Prozent der Berufstätigen in Europa haben in irgendeiner Weise Schichtarbeit. Erstmals haben jetzt Wissenschaftler eine Korrelation zwischen Nachtschichten und dem Auftreten von Vorhofflimmern des Herzens gezeigt. Das Risiko steigt um bis zu 18 Prozent, das von koronaren Herzleiden um

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.