Struktur und positive Gefühle

Bewegung im Freien gilt als besonders probates Mittel, um negativen Gedanken rund um die Coronakrise zu entkommen.  vn/steurer

Bewegung im Freien gilt als besonders probates Mittel, um negativen Gedanken rund um die Coronakrise zu entkommen.  vn/steurer

Beides kann Menschen helfen, gut durch die Coronakrise zu kommen.

mainz Struktur in den Alltag bringen, Freunde per Video am Bildschirm treffen und den Medienkonsum über Corona einschränken: Die meisten Menschen kommen nach Einschätzung von Klaus Lieb vom Leibniz-Institut für Resilienzforschung (LIR) gut durch den Teil-Lockdwon in der Adventszeit. „Ich kann aber v

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.