Die Kraft der Hoffnung

Die Hoffnung stirbt zuletzt, sagt der Volksmund. Die Menschen brauchen sie in Zeiten der Krise mehr denn je. adobe stock

Die Hoffnung stirbt zuletzt, sagt der Volksmund. Die Menschen brauchen sie in Zeiten der Krise mehr denn je. adobe stock

Hoffnungsbarometer und Hoffnungswerkstatt sollen Hoffnung schüren.

schwarzach Vor zehn Jahren etablierte Andreas Krafft, Dozent an der Universität St. Gallen, das Hoffnungsbarometer. An der über mediale Onlineplattformen verbreiteten Umfrage nehmen jährlich 5000 bis 7000 Personen teil. Inzwischen hat sich das Hoffnungsbarometer in 14 Ländern weltweit etabliert. Bis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.