VN-Interview. Huai Cong Wang über Schulmedizin und Alternativen dazu

„Der Körper braucht Energie“

Huai Cong Wang setzt in seiner Praxis vor allem auf Traditionelle Chinesische Medizin, kennt aber auch ihre Grenzen. vn/reiner

Huai Cong Wang setzt in seiner Praxis vor allem auf Traditionelle Chinesische Medizin, kennt aber auch ihre Grenzen. vn/reiner

Traditionelle Chinesische Medizin treibt auch viele Vorarlberger in die Schweiz.

Rorschach Huai Cong Wang hat in Shanghai Schulmedizin und TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) studiert. 1991 kam er wegen eines Forschungsprojekts an die Uni Bielefeld. Seit ein paar Jahren betreibt er eine TCM-Praxis im Schweizerischen Rorschach. „20 bis 30 Prozent seiner Patienten kommen mittl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.