Gastbeitrag Primar Alexander Becherer, Abteilung für Nuklearmedizin, LKH Feldkirch

Arbeitszeiten von Spitalsärzten

So sehr es in Ordnung ist, dass die Kammer sich für Arbeitszeiten von Spitalsärzten auf möglichst geringem Maß einsetzt, so sehr bedarf das Thema einer differenzierteren Betrachtungsweise.

Die Schaffung neuer Stellen hilft nicht, wenn das Angebot nicht da ist. Wien schafft eben 250 neue Stellen und f

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.