Daran sterben die meisten Menschen

Insgesamt wurde 2018 eine sinkende Todesrate verzeichnet.

Wien 2018 starben in Österreich laut Statistik Austria 83.975 Personen (51 Prozent davon Frauen). Bedingt durch die stetig steigende Lebenserwartung erlagen sowohl Männer als auch Frauen häufiger Krankheiten, die im Alter vermehrt vorkommen. Die häufigsten Todesursachen waren Erkrankungen des Kreisl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.