Warnung vor kaltem Rauch

Am besten wäre es, ohne Rauch durchs Leben zu gehen. fotolia

Am besten wäre es, ohne Rauch durchs Leben zu gehen. fotolia

Kleinkinder sind besonders gefährdet. Rückstände sogar auf Intensivstation.

Heidelberg Nach den Gefahren des Rauchens und Passivrauchens nehmen Wissenschaftler jetzt den kalten Tabakrauch verstärkt in den Blick. Er hängt in Kleidern, setzt sich in Teppichen und Vorhängen fest, lagert sich auf Möbeln ab und wird über Haut, Lunge und Mund aufgenommen. „Zwar ist der erkaltete

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.