Normales Leben nach den Drogen

Bregenz Dominik Forster war Junkie, hat Speed gezogen, Ecstasy genommen, dann auch Crystal Meth. Eine Überdosis brachte ihn beinahe um. Mittlerweile ist er seit acht Jahren clean, trinkt nicht einmal mehr Alkohol, lebt ein „normales Leben“, ist verheiratet und erzählt seine Geschichte auch in Schule

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.