Lehrkrankenhaus für drei Universitäten

Auf Visite in der Intensivstation: Primar Matthias Zitt (r.) und KPJ-­Student Tobias Winder.  Foto: Mediart

Auf Visite in der Intensivstation: Primar Matthias Zitt (r.) und KPJ-­Student Tobias Winder.  Foto: Mediart

Das Stadtspital Dornbirn erfuhr damit eine deutliche Aufwertung.

Dornbirn. „Die Ernennungen zum Lehrkrankenhaus der Universitäten Wien, Graz und Innsbruck ist eine besondere Bestätigung für den hohen medizinischen Standard des Krankenhauses Dornbirn“, freut sich Bürgermeisterin Andrea Kaufmann. Zugleich würden die Kooperationen auch eine wesentliche Investition f

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.