Der Krankenhauspass wird jetzt grenzenlos

Vertreter der Oberschwabenklinik, der Ravensburger Politik sowie Vertreter aus Vorarlberg beim Gedankenaustausch.
  Foto: VLK

Vertreter der Oberschwabenklinik, der Ravensburger Politik sowie Vertreter aus Vorarlberg beim Gedankenaustausch.
 Foto: VLK

Bregenz. „Ich freue mich, dass sich der Aufsichtsrat der Oberschwabenklinik  entschieden hat, das Modell des Vorarlberger Krankenhauspasses in seinen vier Kliniken einzuführen. Die Entscheidung macht deutlich, dass der Pass über die Grenzen unseres Bundeslandes hinaus Anerkennung findet“, berichtet

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.