VN-Interview. Rebekka Reinhard (44) über Schönheit und die Angst vor dem Alter

„Machen Sie es am besten wie die Stoiker“

von Marlies Mohr
Rebekka Reinhard ist eine der zahlreichen renommierten Referenten beim Medicinicum in Lech am Arlberg. Foto: Tanja Kernweiss

Rebekka Reinhard ist eine der zahlreichen renommierten Referenten beim Medicinicum in Lech am Arlberg. Foto: Tanja Kernweiss

Rebekka Reinhard rät zu einem frühzeitigen philosophischen Leben.

Lech. (VN-mm) Vom 6. bis 9. Juli ist Lech wieder Schauplatz der international besetzten Gesundheitsveranstaltung Medicinicum. Diesmal geht es um Medizin in Ost und West. Die deutsche Philosophin Rebekka Reinhard widmet sich der Realität und dem Wahn des Anti Aging in der Gesellschaft.

Was impliziert

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.