Fertigprodukte sollen künftig gesünder sein

berlin. Industriell gefertigte Lebensmittel, vor allem Fertigprodukte, sollen in Deutschland künftig weniger Salz, Zucker und Fett enthalten. Ziel ist es, gegen die steigende Zahl von Erkrankungen infolge falscher Ernährung vorzugehen. Die Hersteller sollen sich bis Mitte 2018 freiwillig auf Zielwer

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.