Heilkunst, die zwischen den Welten wandelt

Yoga-Wandern am Fuße des Omeshorns ist einmal etwas anderes. Foto: lech tourismus

Yoga-Wandern am Fuße des Omeshorns ist einmal etwas anderes. Foto: lech tourismus

Vom 6. bis 9. Juli steht beim Medicinicum Lech die Medizin aus Ost und West im Fokus.

Lech. Einen spannenden Brückenschlag zwischen der Heilkunst des Ostens und des Westens verspricht das diesjährige Medicinicum Lech. So werden die jeweiligen Stärken der drei großen Heilsysteme – Ayurveda, TCM und westliche Schulmedizin – vorgestellt und interdisziplinär diskutiert. Ein attraktives B

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.