Pflegerinnen mit Herz vor den Vorhang geholt

Julia Riedesser und Elisabeta Demjen durften sich über ein Preisgeld von jeweils 3000 Euro freuen. Foto: Veranstalter

Julia Riedesser und Elisabeta Demjen durften sich über ein Preisgeld von jeweils 3000 Euro freuen. Foto: Veranstalter

Wien. Andreas Herz, Obmann der Fachgruppe Personenberatung und Personenbetreuung in der Wirtschaftskammer Österreich, sowie Robert Lasshofer, Generaldirektor der Wiener Städtischen Versicherung, ehrten kürzlich im Wiener Ringturm die beiden „Pflegerinnen mit Herz“ 2016 aus Vorarlberg: 24-Stunden-Bet

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.