China gibt die Preise für viele Arzneimittel frei

Peking. China gibt zum 1. Juni die Preise der meisten Arzneimittel frei – in der Hoffnung auf mehr Wettbewerb und Kostendämpfung im Gesundheitswesen. Seit Jahrzehnten gelten in der Volksrepublik strikte Preiskontrollen für Medikamente. Diese würden nun für alle Präparate bis auf Betäubungsmittel und

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.