Gewalttaten rechtzeitig vorbeugen

Hannover. Zur Vorbeugung von Vergewaltigungen sollen Männer mit Gewaltfantasien künftig anonym an der Medizinischen Hochschule Hannover behandelt werden. Sexuelle Übergriffe passierten nicht wie ein Blitz aus heiterem Himmel, sagte der Sexualtherapeut Uwe Hartmann. Hartmann leitet an der MHH auch da

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.