Immer mehr Frauen mit Risikoschwangerschaft

Das Durchschnittsalter einer Frau bei der Geburt ihres ersten Kindes liegt bei 29 Jahren. Foto: Reuters
Das Durchschnittsalter einer Frau bei der Geburt ihres ersten Kindes liegt bei 29 Jahren. Foto: Reuters

Fortbildungsveranstaltung im KH Dornbirn informierte über Behandlungsmöglichkeiten.

Dornbirn. Es gibt mehrere Gründe für den Anstieg von Risikoschwangerschaften: Frauen gebären heute das erste Kind später und leiden häufiger an Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Übergewicht. Umso wichtiger ist die intensive Zusammenarbeit der medizinischen Disziplinen.

„Das durchschnittliche

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.