Wenn die Beine einfach keine Ruhe geben

Das Restless-Legs-Syndrom ist eine neurologische Erkrankung mit Gefühlsstörungen und Bewegungsdrang in den Beinen und Füßen .
Das Restless-Legs-Syndrom ist eine neurologische Erkrankung mit Gefühlsstörungen und Bewegungsdrang in den Beinen und Füßen .

Charakteristisch für das Restless-Legs-Syndrom (RLS) sind quälende Empfindungen.

Bewegungsdrang. Das RLS zählt zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen: 3 bis 10 Prozent der westlichen Bevölkerung sind betroffen. Die Beschwerden treten vorwiegend im Ruhezustand auf und lösen einen starken Bewegungsdrang aus. Bewegung lässt die Symptome verschwinden. Besonders ausgeprägt sin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.