Wenn die Leber leidet

von Marlies Mohr
Harte Getränke sind mit Sicherheit nicht gesundheitsförderlich. Beim Wein scheiden sich die Geister noch.
Harte Getränke sind mit Sicherheit nicht gesundheitsförderlich. Beim Wein scheiden sich die Geister noch.

Mini Med Studium informiert über Auswirkungen von Alkohol auf Herz und Leber.

Wolfurt. (VN-mm) Die Leber: wenig beachtet, aber viel strapaziert, filtert dieses Organ doch unermüdlich jene Giftstoffe aus, die schädlich für den Körper sein können. Vor allem Alkohol zählt dazu. In Verbindung mit dem Herz wurde Alkohol lange eine gewisse Schutzfunktion zugeschrieben. Allerdings h

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.