VN-Interview. Michael Grobner (56) über Maßnahmen bei verletzten Zähnen

„Zeit spielt eine bedeutende Rolle“

Die Zahnrettungsbox konserviert abgebrochene Zähne bis zur Reimplantation.  Foto: Vn/hartinger
Die Zahnrettungsbox konserviert abgebrochene Zähne bis zur Reimplantation. Foto: Vn/hartinger

Ausgeschlagene Zähne brauchen schnellstens die entsprechende Behandlung.

Dornbirn. Sechs von zehn Österreichern erleiden im Laufe ihres Lebens eine Verletzung der Frontzähne durch Schläge, Stöße oder Stürze. Der Chefzahnarzt der Vorarlberger Gebietskrankenkasse, Primar Dr. Michael Grobner, erklärt Zahntraumen und deren Behandlungsmöglichkeiten.

Was passiert, wenn ein Zahn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.