Fortschritt bei Epilepsie-Behandlung

Eines von 2500 Kindern erkrankt an der sogenannten Rolando-Epilepsie.
Eines von 2500 Kindern erkrankt an der sogenannten Rolando-Epilepsie.

Ursächliches Gen für häufigste Kinder-Epilepsie-Form identifiziert.

Epilepsie. Eines von 2500 Kindern erkrankt – meist im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren – an der sogenannten Rolando-Epilepsie. Das ist die häufigste Form der Anfallserkrankung bei Kindern. Eine europäische Forschergruppe mit Beteiligung von Wissenschaftern der MedUni Wien hat jetzt offenbar ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.