Plötzlich anders – Leben mit Multiple Sklerose

Tina Orteca tut die Wassertherapie gut. Foto: vn/paulitsch
Tina Orteca tut die Wassertherapie gut. Foto: vn/paulitsch

Lustenau. Multiple Sklerose (MS) kann jeden treffen. Berührungsängste abbauen und Verständnis für neurologische Erkrankungen aufbauen ist das Ziel der von Tina Orteca organisierten Veranstaltung „Plötzlich anders“. Die junge Frau ist selbst MS-Betroffene.

Auf dem Programm stehen unter anderem Vorträg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.