mini-med-nachbericht. Venenleiden

160 Kilometer Venensystem

von Marlies Mohr
Auch Gesundheitslandesrat Christian Bernhard zeigte sich interessiert am Mini Med Studium. Foto: stiplovsek
Auch Gesundheitslandesrat Christian Bernhard zeigte sich interessiert am Mini Med Studium. Foto: stiplovsek

Erkrankungen desselben sollten daher nicht als Lappalie abgetan werden.

Feldkirch. (VN-mm) So real laufen Mini-Med-Veranstaltungen hin und wieder ab: Zuerst galt es, eine Besucherin mit einem Kollaps ärztlich zu versorgen, danach wurde Primar Wolfgang Hofmann zu einem Gefäßeingriff gerufen. Dazwischen gab es für die Zuhörer im vollbesetzten Panoramasaal des LKH Feldkirc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.