Oft harmlos, aber unangenehm

von Marlies Mohr
Ein Rumoren im Magen kann viele Ursachen haben. Nicht alle verschwinden wieder. Dann braucht es den Arzt.
Ein Rumoren im Magen kann viele Ursachen haben. Nicht alle verschwinden wieder. Dann braucht es den Arzt.

Mini Med-Studium behandelt Magen­erkrankungen und was dagegen hilft.

Wolfurt. (VN-mm) Magenbeschwerden sind eine unangenehme Sache, zum Glück aber meist harmlos. Anhaltende oder regelmäßig auftauchende Schmerzen im Oberbauch können allerdings auch auf eine ernsthafte Erkrankung hinweisen. Dazu zählen Gastritis oder Magen-Darm-Geschwüre. Was hilft, wenn es brennt, dar

Artikel 2 von 10
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.