Schlechtes Gedächtnis durch Schwerhörigkeit

studie. Senioren, die schlecht hören, verlieren offenbar auch einen Teil ihrer Gedächtnisleistung. Dies zeigt eine amerikanische Studie. Beobachtet wurden 1984 Senioren mit durchschnittlich 77,4 Jahren, um Auswirkungen von Höreinschränkungen auf Gedächtnisleistungen zu überprüfen. Anfangs wurde bei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.