Brustkrebs-Früherkennung startet im Herbst 2013

Regelmäßige Einladung zur Mammografie für Frauen zwischen 45 und 69 Jahren.

Früherkennung. Die Bundesgesundheitskommission hat nun auch die lange umstritten gewesene Finanzierung für das österreichische Brustkrebs-Früherkennungsprogramm beschlossen. „Ich freue mich, dass damit die Grundlage für einen planmäßigen Start im Herbst 2013 gegeben ist“, stellt Manfred Brunner, Obm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.