Der Mann und die Hormone

von Marlies Mohr
Unwohlsein beim Mann kann Testosteronmangel bedeuten. Foto: fotolia
Unwohlsein beim Mann kann Testosteronmangel bedeuten. Foto: fotolia

Mini Med Studium befasst sich mit Problemen des männlichen Hormonmangels.

Feldkirch. (VN-mm) Braucht der Mann Hormone? Dieser Frage geht Primar Dr. Andreas Reissigl, Leiter der Urologie im LKH Bregenz, beim letzten Mini-Med-Vortrag in heurigen Jahr nach. Wobei es vor allem um das Sexualhormon Testosteron geht, weil es für viele körperliche und seelische Vorgänge des Manne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.