Keuchhusten vermehrt auch bei Erwachsenen

vorsicht. Der als Kinderkrankheit bekannte Keuchhusten breitet sich nach Beobachtungen deutscher Ärzte zunehmend bei Erwachsenen aus. Verantwortlich dafür sei vor allem der nicht ausreichende Impfschutz, wie der Infektiologe Mathias Pletz von der Uniklinik Jena sagte. Außerdem schütze eine durchgema

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.